Aufnahme von vielen Haus-Dächern in Sexten Alleinstehende Almhütte auf einem Plateau rund um Sexten mit Bergmassiv im Hintergrund Die Drei Zinnen schneebedeckt im Winter

Sexten, Pustertal

Finden Sie Ihr Hotel in Sexten

Sexten und Moos im Fischleintal, dem westlichsten Tal Südtirols: Die Gemeinde Sexten beginnt ab Innichen, am Talanfang, und reicht bis zum Kreuzjöchl. Dieses Urlaubsgebiet zeichnet sich durch unberührte Landschaften, Bergbauernhöfe und Sennhütten aus: ideal für einen entspannten Urlaub inmitten der Natur.

Sexten und Moos sind von wundervollen Bergen umgeben, was diese Gegend zu einem perfekten Ort für die schönsten Exkursionen in die Dolomiten macht. Der Neuner, Zehner, Elfer, Zwölfer und der Einserkofel bieten die Möglichkeit für traumhafte Touren auf diesen Gipfeln, die zum UNESCO-Weltnaturerbe gehören. Ganz in der Nähe liegt auch die so genannten "Sextner Sonnenuhr", ein wahres Wunderwerk der Natur: Der Name stammt daher, dass die Sonnenstrahlen bei jeder neu anfangenden Stunde immer wieder auf einen anderen Gipfel treffen.

Im Naturpark Sextner Dolomiten befinden sich auch die majestätischen Drei Zinnen: ein wahres Paradies für Bergsteiger! Erfahrene Alpinisten können die zahlreichen Klettersteige nutzen, während eine etwas ruhigere Art in der Nutzung des Wanderwegs "Giro delle Tre Cime di Lavaredo" besteht - das dürfen Sie nicht verpassen!

Wenn Sie einen Urlaub mitten in der Natur und mit wundervoller Aussicht auf die Dolomiten verbringen möchten, dann sind Sexten und Moos die perfekten Orte für Sie - Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.

Hauptkirche Sexten bei bewölktem Himmel Panoramaansicht von Sexten, umgeben von grünen Hängen, mit Kirche als größtes Gebäude